13. Fachforum Hypothekar- und Finanzierungsmanagement

Das Hypoforum 2021 öffnete seine Türen am 10. November 2021 im SIX ConventionPoint in Zürich.

Das Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität St. Gallen, das Business Engineering Institute St. Gallen und das Bankenberatungszentrum St. Gallen als Träger der Veranstaltung freuen sich, Sie zu dieser Veranstaltung begrüssen zu dürfen.

 

Das Hypoforum 2021 thematisierte aktuelle Trends im Finanzierungs- und Hypothekarumfeld. Die weiter voranschreitende Digitalisierung verändert das Geschäftsumfeld im Finanzierungs- und Hypothekarbereich immer weitreichender und erfordert Anpassungen um die Potentiale der Digitalisierung realisieren zu können. 

 

Das Hypoforum ist mit 8 Lernstunden eine anerkannte SAQ Rezertifizierungsmassnahme für die Profile IK, Affluent, CWMA und KMU. Teilnehmende erhalten nach der Veranstaltung eine Kursbestätigung mit dem SAQ-Code.


Programm


09:00 - 09:15 Uhr

Begrüsssung

Urs F. Basler

bbz St. Gallen AG

 

Thomas Zerndt

BEI St. Gallen AG


09:15 - 10:00 Uhr

Opening Speech: erscheint in Kürze

Thomas Zerndt

BEI St. Gallen AG

 

Tobias Hackl

BEI St. Gallen AG


10:00 - 10:30 Uhr

Finanzierung von Miteigentümergemeinschaften - Stärken und Schwächen

Felix Helling

CROWDLI Management AG

 

Tobias Knoll
CROWDLI Management AG


10:30 - 10:50 Uhr

Pause


10:50 - 11:20 Uhr

Die Immobilie als Katalysator für mehr Erfolg im Kerngeschäft

 

David Spiess
PriceHubble


11:20 - 11:50 Uhr

erscheint in Kürze

erscheint in Kürze


11:50 - 12:30 Uhr

Gesamtwirtschaftliche Entwicklung im Schweizer Hypothekarmarkt

Ursina Kubli
ZKB


12:30 - 13:15 Uhr

Lunch


13:15 - 13:50 Uhr

Kleingruppen Session mit Arbeitsauftrag

Alle Teilnehmer


13:50 - 14:20 Uhr

HypoDossier - von Dokumenten automatisiert zu Daten

Silvan Kaufmann

Hypodossier AG



14:20 - 14:50 Uhr

Die Erschliessung des Ecosystems Wohnen bei UBS Schweiz

Daniel Ruppen
UBS

Matteo Bernardoni
UBS


14:50 - 15:10 Uhr

Pause


15:10 - 15:40 Uhr

Digitalisierung vereinfacht den Aufbau von Ecosystemen: Wie Livit ihr Ecosystem entwickelt

Wolfgang Stiebellehner
Livit Oekosystems


15:40 - 16:10 Uhr

API als Chance für Banken zur Mitgestaltung banknaher Ökosysteme am Beispiel "Wohnen"

Christoph Berentzen
Commerzbank


16:10 - 16:50 Uhr

Vertreter von traditionellen Banken und FinTechs zu Disruption im Schweizer Hypothekarmarkt

 

Podiumsdiskussion


16:50 - 17:00 Uhr

Abschluss

Urs F. Basler
bbz St. Gallen AG

Thomas Zerndt
BEI St. Gallen AG


Download